Das geheime Rezept

Schwarzes Sesameis

Ein Eis das seines gleichen sucht. Nur leicht süß, wunderbar cremig, erfrischend und dazu noch mit einem wunderbaren nussigen Sesamgeschmack. Die außerordentliche Schwarze Farbe ist ein wahrer Hingucker.


Zutaten:

3 Eigelb

50 Gramm Zucker (braun)

Ein Päckchen Bourbon-Vanillezucker

250ml Milch

200 Gramm Mascarpone

100 Gramm Sesam (schwarz)

50 Gramm Zucker

Zum dekorieren:

geschlagene Sahne

Eierlikör

Schokoladensauße

Sesam (schwarz)





01234567890

Der erste Schritt


Eigelb, Vanillezucker und Braunzucker in der Küchenmaschiene kräftig schlagen und währenddessen die Milch und Mascarpone gut miteinander versprudeln. Danach langsam in die Eiermasse einlaufen lassen und weiterrühren.



01234567890

Der zweite Schritt


Schwarzen Sesam mit Zucker vermischen und in einer Teflonpfanne rösten lassen bis der Sesam anfängt zu duften. Danach etwas abkühlen lassen und den gerösteten Sesam in der Moulinex fein mahlen. Diese Masse dann zu der Eiermasse hinzugeben und nochmals kräftig umrühren.



01234567890

Der dritte Schritt


Das ganze nun für ca. 20 – 30 min in die Eismaschine befördern und danach die halb gefrorene Eiscrememasse in Silikonförmchen füllen ( Ich habe kleine und große Förmchen befüllt). Über Nacht im Tiefkühler stehen lassen.



01234567890

Der vierte Schritt


Das Parfait ca. 30 min vor dem servieren aus dem Tiefkühler holen und sofort aus den Silikonförmchen rausnehmen. Danach 30 min im Kühlschrank antauen lassen und mit Schokosauße, Eierlikör und einem Tupfer Sahne sowie etwas schwarzem Sesam dekorieren. (Auf einigen Tellern habe ich auch schon einmal mein Amarettiparfait dazugelegt weil die Gäste beides probieren wollten.)


Adresse

Bahnhofstraße 60A
46145 Oberhausen
Deutschland


Öffnungszeiten

Mo-Di: 11.30 – 22.00
Mi-Sa: 11:30 – 14:30, 17:00 – 22:00
So: Geschlossen


Ruf uns an!

0177 / 1708888